52230

Neuer Rekordhalter im PC-WELT-Test

12.03.2002 | 15:02 Uhr |

Immer mehr 40-fach CD-Brenner finden den Weg in das Testlabor der PC-WELT. Diesmal war der Lite-On LTR-40125S an der Reihe. Souverän stürmte er auf Platz Eins in der Rangliste der schnellsten Brenner. Was hat das heiße Eisen sonst noch zu bieten und wie teuer ist der Spaß?

Immer mehr 40-fach CD-Brenner finden den Weg in das Testlabor der PC-WELT. Diesmal war der Lite-On LTR-40125S an der Reihe. Souverän stürmte er auf Platz Eins in der Rangliste der schnellsten Brenner. Was hat das heiße Eisen sonst noch zu bieten und wie teuer ist der Spaß?

Beim Brennen einer CD kommt der Lite-On schnell zur Sache, nach knapp über 3,5 Minuten war er fertig und damit rund zehn Sekunden schneller als andere 40-fach- oder schnelle 32-fach-Laufwerke. Das durchschnittliche Brenn-Tempo lag aber deutlich unter der 40-fach Grenze.

Auch bei der Auslesegeschwindigkeit von Musik-CDs setzte der Brenner eine neue Bestmarke: 36,2faches Tempo. Mit 90- und 99-Minuten-Medien hatte das Gerät keine Probleme.

Den vollständigen Test des rund 190 Euro teuren Gerätes finden Sie hier.

Erster 40fach Brenner: Plextor Plexwriter 40/12/40A (PC-WELT Online, 11.02.2002)

Neuer Rekordhalter im PC-WELT-Test (PC-WELT Online, 01.02.2002)

PC-WELT-Testbericht: Benq CRW 4012P

40-fach Brenner kommt im Februar (PC-WELT Online, 16.01.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
52230