54334

Neuer PC-WELT-Service Newstube: Offener Beta-Test gestartet

18.12.2006 | 13:00 Uhr |

Jeden Tag finden sich im Netz unzählige Nachrichten. Wenn Sie auch auf eine interessante News oder eine spannende Entwicklung gestoßen sind, können Sie diese ab sofort auch mitteilen und darüber diskutieren: mittels unsers neuen Service Newstube.

Das Internet ist tagtäglich voll mit interessanten Meldungen. Viele davon finden Sie im redaktionellen Bereich von pcwelt.de als News wieder, andere wiederum sind so versteckt, oder vielleicht nur für einen sehr kleinen Anwenderkreis interessant, dass sie nur schwer ein Forum finden. Unser neuer, kostenloser Service Newstube sorgt hier für Abhilfe. Denn dort können Sie aktiv werden und andere Leser über interessante Nachrichten informieren.

Sollten Sie die englischsprachige Technologie-Site digg.com kennen, wird Ihnen das Prinzip von Newstube vertraut sein: Nach einer Anmeldung erhalten Sie die Möglichkeit, auf News, Artikel oder Blog-Einträge zu verweisen und eine Kurzbeschreibung des jeweiligen Inhalts zu verfassen. Auch das Einbinden von Bildern ist möglich. Ihr Beitrag wird daraufhin in eine Warteschlange aufgenommen. Die anderen Newstube-Nutzer können dann über den Beitrag abstimmen. Ab 5 Stimmen wird Ihr Beitrag in den News-Ticker auf der Newstube-Startseite aufgenommen. Wie das Ganze im Detail funktioniert, erfahren Sie auf dieser Seite .

Dabei haben Sie (nahezu) komplett freie Wahl, welche IT- oder Technik-relevanten Inhalte Sie veröffentlichen möchten, oder auf welche Sites Sie verlinken. Auch interessante Videoclips oder Wissenswertes aus der Forschung sind als Vorschläge erwünscht. Ausgenommen sind natürlich das Anpreisen, Bewerben und Verlinken auf urheberechtlich geschütztes Material, Links auf pornografische oder sonstige, nicht jugendfreie Inhalte, extremistische Inhalte, Beiträge, die ein kriminelles Verhalten, Tatigkeiten und Handlungen thematisieren oder Verlinkung auf Werbung (Glücksspiel, Kettenbriefe, etc.). Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen erhalten Sie auf dieser Seite .

Darüber hinaus gelten folgende Regeln für Ihre Beiträge:
Qualitativ hochwertiger technischer Inhalt : Bezieht sich die Story auf eine Technologie?
Verlinken Sie direkt auf die Quelle : Verlinken Sie direkt auf das Original der Nachricht.
Suchen Sie zuerst : Vermeiden Sie doppelte Einsendungen. Verwenden Sie die Suche um herauszufinden, ob nicht schon jemand anders die Story eingetragen hat.
Verwenden Sie eine aussagekräftige Beschreibung : Sie sind der Story-Autor, erläutern Sie also genau worum es geht und warum es jemand lesen sollte.

Der Dienst befindet sich noch in der Beta-Phase, Probleme können also durchaus noch vorkommen. Sollten Sie also auf einen Bug stoßen, melden Sie diesen an admin@newstube.de.

Wenn es Sie also schon immer in den Fingern gejuckt hat, andere Anwender auf interessante Neuigkeiten aufmerksam zu machen, Sie aber bislang nicht wussten, wie Sie dies anstellen sollen, haben Sie mit Newstube die perfekte Lösung. Also: Anmelden, Beiträge einsenden und Spaß haben!

Neuer PC-WELT-Service: Newstube

0 Kommentare zu diesem Artikel
54334