77286

Neuer Internet-Wurm unterwegs

28.01.2002 | 11:27 Uhr |

Vorsicht vor Win32/MyParty@mm. Der vermutlich aus Singapur stammende Wurm verbreitet sich verstärkt seit Sonntag Abend per Mail.

Weltweit tritt der Win32/MyParty@mm-Wurm seit Sonntag Abend verstärkt auf. Der vermutlich aus Singapur stammende Wurm verbreitet sich in einer Mail mit folgenden Charakteristika:

Betreff: new photos from my party!

Nachricht:

"Hello! My party... It was absolutely amazing! I have attached my web page with new photos! If you can please make color prints of my photos. Thanks!"

Dateianhang: www.myparty.yahoo.com (ca. 29 Kilobyte)

Sobald der Anwender den Dateianhang angeklickt hat, kopiert sich der Wurm nach "C:\Recycled\regctrl.exe". Anschließend verschickt er sich über eine eigene SMTP-Engine an alle Mail-Adressen, die er im Windows Adressbuch und in allen *.dbx-Dateien finden kann.

Zurzeit (Montag, 28. Januar 2002 11:00) können nur drei Programme den Wurm identifizieren:

McAfee VirusScan unter dem Namen "W32/Myparty@MM", allerdings nur, wenn man ein spezielles Update (extra.dat) einspielt. Norman findet ihn als "MyParty.A@mm" und bei Trend Micro (PC-Cillin) heißt er: "WORM_MYPARTY.A"

Updates zu den obigen Programmen und weitere Informationen finden Sie hier (Hinweis: Die Server sind teilweise schon überlastet):

McAfee VirusScan

Trend Micro

Norman

Update (12:30): Von Sophos wurde mittlerweile ebenso ein Update bereitgestellt wie von Kaspersky Anti-Virus .

2. Update (15:00): Alle Hersteller habeninzwischen reagiert und Updates stehen zum Download bereit.

Aktuelle Informationen zur Verbreitung können bei MessageLabs eingesehen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
77286