109160

Neuer Frack für den Pinguin: KDE 3.4.1

01.06.2005 | 10:27 Uhr |

Für KDE 3.4 ist ein Bugfix-Release erschienen.

Linux-Benutzer können sich ein neues Update für die grafische Bedienoberfläche KDE von den Downloadservern ziehen. Neue wesentliche Features gibt es allerdings nicht, KDE 3.4.1 ist ein Bugfix-Release.

Über alle Änderungen gibt das Changelog Auskunft. KDE steht in 50 Sprachen für verschiedene Linux-Distributionen zur Verfügung. KDE ist eine weit verbreitete Programmoberfläche für Linux und gehört unter anderem bei Suse Linux zur Standardausstattung. Eine bekannte Alternative zu KDE ist Gnome .

Zu den Downloadservern kommen Sie über diesen Link . Wer nicht über die nötige Bandbreite verfügt, kann sich KDE 3.4.1 auch auf einer CD-ROM besorgen .

Am Kiosk: PC-WELT Linux 3/05

0 Kommentare zu diesem Artikel
109160