30474

Neuer Finanzchef bei Beta Systems

27.10.2006 | 10:30 Uhr |

Gernot Sagl zeichnet mit sofortiger Wirkung für die Finanzen des Berliner Softwareherstellers verantwortlich.

Der 37-Jährige unterstützt in seiner neuen Position den bisherigen Alleinvorstand Beta-Systems-Chef Kamyar Niroumand, der sich künftig stärker im Vertrieb engagieren will. Sagl war zuletzt als Regional Finance Manager von Wyeth-White Hall für die Finanzen des US -Pharmakonzerns in Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Davor konnte der studierte Betriebswirt unter anderem als Vorstand Finanzen bei der österreichischen CCC AG sowie als Leiter Controlling und Treasury der ÖAG Handelsbeteiligungs AG umfassende berufliche Erfahrungen im Finanzbereich sammeln. (mb)

0 Kommentare zu diesem Artikel
30474