118906

Neuer Erscheinungstermin für Thunderbird 2

07.11.2006 | 13:11 Uhr |

Mozilla.org hat die Roadmap für den Mailclient Thunderbird aktualisiert. Demnach soll Thunderbird 2.0 im ersten Quartal 2007 erscheinen.

Thunderbird 2.0 soll ein richtig großer Wurf werden. Mit Verbesserungen in den Bereichen Privatsphäre, Spamschutz, Sicherheit und natürlich auch beim Bedienkomfort. Das fordert jedoch seinen Tribut, der Zeitplan für das Erscheinen der finalen 2er-Version von Thunderbird verschiebt sich immer wieder, ursprünglich sollte Thunderbird 2 bereits im Sommer 2006 erscheinen. Deshalb hat Mozilla.org jetzt eine neue Roadmap veröffentlicht.

Und so sieht der neue Zeitplan aus:
Anfang Dezember 2006 soll die Beta 1 mit allen Features von Thunderbird 2 erscheinen. Danach kommen keine neuen Funktionen mehr hinzu. Anfang Januar 2007 soll die zweite Beta folgen, mit dem ersten Release Candidate ist für Februar zu rechnen. Danach hängt es vom abschließenden Bugfixing ab, wann Mozilla.org die Final 2.0 für Windows, Linux and MacOS X in diversen Sprachen, darunter auch auf Deutsch, zum Download bereit stellt. Wenn alles glatt läuft, ist das noch im ersten Quartal 2007 der Fall.

Thunderbird 3.0 soll laut der neuen Roadmap allen Ernstes bereits im zweiten Quartal folgen (nach der ursprünglichen Planung hätte Thunderbird 3 bereits Anfang 2007 bereit stellen sollen). Diese Version soll mit Verbesserungen an der Programmoberfläche und mit Tuningmaßnahmen unter der Haube aufwarten können. Allerdings haben die Entwickler diesen Termin selbst mit einem Fragezeichen versehen. Vermutlich dürfte Thunderbird 3.0 also noch etwas länger auf sich warten lassen.

Download: Thunderbird 1.5.0.7

Thunderbird 2.0: Erste Alpha darf getestet werden (PC-WELT Online, 31.07.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
118906