138360

Neuer DivX 4.11 Codec deutlich schneller

15.11.2001 | 12:06 Uhr |

Die Videokompressions-Software DivX ist in der neuen Version 4.11 zum Download freigegeben. Der neue Codec soll DivX Networks zufolge eine bis zu 78 Prozent schnellere Encoding Performance bei der "YUV Color Coordinate" besitzen.

Die Videokompressions-Software DivX ist in der neuen Version 4.11 zum Download freigegeben. Der neue Codec wurde vollständig für den Intel Pentium-4-Prozessor optimiert. Er soll DivX Networks zufolge eine bis zu 78 Prozent schnellere Encoding Performance bei der "YUV Color Coordinate"`besitzen.

Zu den weiteren Verbesserungen gehört das "Real-time decoding" von Videos mit hohen Auflösungen von 1280x720 Pixel und höher.

Systemvoraussetzungen für Windows: Pentium II 450-Prozessor, 64 Megabyte Arbeitsspeicher, acht Megabyte Grafikkartenspeicher, DirectX 7 oder 8. Für MacOS ist eine DivX-Version in Entwicklung. Bei Redaktionsschluss war 4.11 nur für Windows erhältlich, Linux-Anwender müssen noch die Version 4.02 benutzen.

Download DivX 4.11 Codec

DivX 4.02 erschienen: 20 Prozent schneller (PC-WELT Online, 18.10.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
138360