61362

Neuer Discounter-Killer mit Dualcore-CPU für 999 Euro

12.09.2005 | 12:07 Uhr |

Der Deutschland-PC von Fujitsu-Siemens geht in die sechste Generation. Sein Prozessor hinterließ im Test der PC-Welt einen glänzenden Eindruck.

Erneut macht Fujitsu-Siemens den Discountern Konkurrenz mit einem so genannten Deutschland-PC . Der Scaleo Ta Deutschland PC ist der sechste Vertreter dieser Reihe und verfügt über einen Athlon 64 X2 Dual-Core Prozessors 3800+ von AMD sowie über 1 GB Arbeitsspeicher, aufgeteilt auf zwei 512 MB DDR400-Speicherriegel.

Der Prozessor belegt derzeit Platz 2 in der PC-WELT-Topliste der CPUs. In diesem ausführlichen Testbericht stellen wir Ihnen den Athlon 64 X2 3800+ vor - die CPU hinterließ einen überzeugenden Eindruck.

Eine Nvidia Geforce 6600-Grafikkarte mit passiver - und somit leiser - Kühlung sorgt für die Bilder. Testberichte von vergleichbaren Grafikkarten finden Sie hier . Der Soundchip ist ebenso onboard wie der Netzwerkchip.

Auf die SATA-Festplatte passen rund 250 GB Daten. Als optisches Laufwerk ist ein DVD±RW-Double-Layer-Brenner vorhanden. Ein zusätzliches DVD-ROM-Laufwerk, wie es viele Discounter-PCs besitzen, fehlt dagegen.

Wie die meisten derzeit angebotenen Komplett-Rechner eignet sich auch der Deutschland-PC als Fernseh-Ersatz. Er verfügt nämlich über eine Dual-TV-Tunerkarte für analoges und DVB-T-Fernsehen. Dazu passend ist die Windows XP Media Center Edition 2005 als Betriebssystem (OEM-Version) aufgespielt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
61362