242282

Windows Powershell 2.0

06.11.2007 | 13:31 Uhr |

Mit der Powershell stellt Microsoft Administratoren eine neue Kommandozeilen-Shell vor, die deutlich mehr Funktionen und Leistung als die alte, hinlänglich bekannte Eingabeaufforderung von Windows bietet. Experimentierfreudige Anwender können sich jetzt eine Community Technology Preview der Nachfolgeversion Powershell 2.0 vom Microsoft-Server ziehen, installieren und ausprobieren.

Die erste Community Technology Preview (CTP) der Windows Powershell 2.0 ist da. Im Weblog des Powershell-Entwickler-Teams werden die komprimiert Neuerungen vorgestellt, außerdem gibt es dort auch einen Link zum vollständigen Changelog :

Compatibility with PowerShell 1.0 (wichtig für bereits bestehende Skripte)
PowerShell Remoting
Background Jobs
ScriptCmdlets
Data-only Language
Script Internationalization
Script Debugging
New APIs for extracting Metadata from Commands and Parameters
New Parser Tokenizer API
New PowerShell Hosting APIs
Pools of Runspace
Restricted Runspaces
Graphical PowerShell
Out-GridView cmdlet
Changes to TabExpansion function
New parameters added to Select-String
Updated Type Adapters
Improvements to Get-Member
Improved ADSI support
New parameters added to Get-WMIObject
Improved Bitwise Operators (int64)

Der Download des CTP der Powershell 2.0 ist je nach den ausgewählten Komponenten zwischen 147 KB und 16.4 MB groß. Powershell 2.0 CTP kann auf folgenden Systemen installiert werden: Longhorn, Windows Server 2003 Service Pack 2; Windows Vista; Windows XP Service Pack 2.

0 Kommentare zu diesem Artikel
242282