2095258

Neuer Browser der Cyanogenmod-Macher

01.07.2015 | 17:01 Uhr |

Ein alternative Browser soll Nutzern von Cyanogenmod einige Komfortfunktionen bescheren.

Die Entwickler der Android-Alternative Cyanogenmod haben ihren Browser namens Gello vorgestellt. Die Angaben zu den Funktionen der App beziehen sich jedoch auf ein kurzes Teaservideo des Herstellers, aus dem sich aber einige Features ableiten lassen.

So verfügt der Browser über einen Modus, der den Akku schonen soll. Das Vor- und Zurückblättern ist wie unter iOS mit Wischgesten möglich. Darüber hinaus lassen sich Webseiten speichern, um diese später ohne aktive Internetverbindung lesen zu können. Störende Werbung soll der integrierte Adblocker abfangen.

Custom ROMS: Was eignet sich für wen?

Gello soll langfristig in Cyanogenmod integriert werden. Einen konkreten Termin nennt der Hersteller noch nicht. In Kürze sollen jedoch weitere Details zum alternativen Browser bekannt gegeben werden. Denkbar wäre eine Integration in CM12.1, welches auf Android 5.1.1 basieren wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2095258