113466

Neuer Atuner läuft reibungsloser mit Catalyst

25.03.2004 | 17:11 Uhr |

Eine neue Version des Tuning-Tools Atuner für ATI- und Nvidia-Grafikkarten steht zum Download bereit. Für Version 1.8.26.5304 wurde Angaben von 3dcenter.org zufolge ein "ernsthaftes Problem" mit Catalyst 4.1 und niedrigeren Versionsnummern behoben. Zudem konnte die Kompatibilität mit Catalyst 4.3 verbessert werden.

Eine neue Version des Tuning-Tools Atuner für ATI- und Nvidia-Grafikkarten steht zum Download bereit. Für Version 1.8.26.5304 wurde Angaben von 3dcenter.org zufolge ein "ernsthaftes Problem" mit Catalyst 4.1 und niedrigeren Versionsnummern behoben. Zudem konnte die Kompatibilität mit Catalyst 4.3 verbessert werden.

Atuner 1.8.26.5304 läuft zusammen mit den Detonator-/Forceware-Treibern in der Version 23.11 bis 53.04. Die Catalyst-Treiber werden in den Fassungen 3.0 bis 4.3 unterstützt.

Der Download beträgt 488 Kilobyte. Das Tool läuft unter Windows 98, ME, 2000 sowie XP. Windows 95 und NT 4.0 werden nicht unterstützt.

Download: Atuner 1.8.26.5304

Forceware 56.64: Neue Nvidia-Treiber mit vielen neuen Funktionen (PC-WELT Online, 15.03.2004)

Release der ATI Catalyst Software Suite 4.3 (PC-WELT Online, 11.03.2004)

Grafikkarten-Tuningtool "Atuner" überarbeitet (PC-WELT Online, 03.03.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
113466