245726

Neuer Alleskönner von Canon

18.02.2005 | 08:28 Uhr |

Drucker, Scanner und Kopierer in einem Gerät - das ist der Pixma MP760.

Canon erweitert mit dem Pixma MP760 sein Angebot an Kombigeräten. Der Neue vereint Tintenstrahldrucker, Scanner und Kopierer und soll sich besonders für Fotoausdrucke eignen.

Als Drucker schafft der MP760 Ausdrucke mit bis zu 4800 x 1200 dpi, bis zu 25 Seiten pro Minute im Schwarzweißdruck und bis zu 17 Seiten pro Minuten im Farbdruck - laut Hersteller.

Die integrierte Durchlichteinheit für bis zu sechs Kleinbild-Vorlagen und das große 2,5-Zoll Farbdisplay (zum Beispiel für Vorschau, Auswahl und Größenänderung der Bilder) ermöglichen Fotodirektdruck von Negativen oder Dias ohne PC. Über die eingebauten Kartenslots lassen sich die Bilder direkt auf den Drucker überspielen. Als Schnittstelle zum PC dient USB 2.0.

Mit der Scanfunktion lassen sich Scans mit bis zu 2400 Bildpunkten erstellen. Diese können direkt als PDF-Datei gespeichert werden. Als Kopierer schafft das Gerät bis zu 25 DIN A4 Kopien pro Minute in Schwarzweiß und bis zu 17 Kopien pro Minute in Farbe.

Die Software-Ausstattung umfasst Easy-Photoprint, Easy-Webprint (nur Windows), CD-Labelprint, Omnipage SE und Photostudio.

Im Fachhandel gibt es den Pixma MP760 ab März 2005 für 399 Euro.

PC-WELT-Testberichte: Multifunktionsgeräte

Topliste der besten Multifunktionsgeräte

0 Kommentare zu diesem Artikel
245726