16174

Neuer Aldi-PC im Test

28.03.2001 | 17:03 Uhr |

Seit heute steht der neue Aldi-PC in den Regalen von Aldi Nord. Die Süd-Filialen ziehen am Donnerstag nach. PC-WELT hat den "Neuen" auf der CeBIT gestestet und stellt Ihnen die Ergebnisse vor. Wir sagen Ihnen, ob sich der Kauf lohnt.

Seit heute steht der neue Aldi-PC in den Regalen von Aldi Nord. Die Süd-Filialen ziehen am Donnerstag nach. PC-WELT hat den "Neuen" auf der CeBIT gestestet und stellt Ihnen hier die Ergebnisse vor.

Im Vergleichs-Test konnte der neue Aldi-PC seinen Vorgänger vom November 2000 deutlich hinter sich lassen. Aldi hält Intel die Treue und baute diesmal einen 1 Gigahertz Pentium III ein. Außerdem gibt es ein DVD-ROM-Laufwerk, einen CD-Brenner und ein Modem. Der Aldi Multimedia-Internet Design-PC 1 Gigahertz kostet 2298 Mark. Aldi gewährt 24 Monate Garantie.

Das Fazit des PC-WELT Tests: Sie bekommen diesmal viel Leistung für wenig Geld. Der Kauf lohnt sich. Für Erweiterungen steht nicht viel Platz zur Verfügung, die Verarbeitung hingegen war o.k.

Den vollständigen Testbericht und die Benchmarks finden Sie unter dem unten angegebenen Link. (PC-WELT, 28.03.2001, hc)

Test und Benchmarkergebnisse des Aldi-PCs

0 Kommentare zu diesem Artikel
16174