1246426

Neuer Aldi-PC für unter 1000 Euro

14.11.2005 | 14:37 Uhr |

Der Medion Titanium MD 8800 erscheint am 16. November in den deutschen Aldi-Filialen und kostet 999 Euro.

Beim Medion Titanium MD 8800 wurde viel Wert auf Multimedia gelegt. Besonderes Feature ist das Multifunktionsdisplay, das aktuelle TV-Sender, Musiktitel oder eingegangene E-Mails ohne Hochfahren des Rechners anzeigt. Eine Schnellstart-Taste auf der Fernbedienung erweitert die Funktionen und spielt u.a. Filme oder Videos ebenfalls ohne Nutzung eines Betriebssystems ab. Des Weiteren verfügt der Titanium MD 8800 über drei Twin-Tuner und empfängt DVB-S, DVB-T und analoge Signale.

Der PC ist mit einem Intel-Pentium-D-Prozessor und einer 250-GB-Seagate-Festplatte ausgestattet und verfügt über 1024 MB Arbeitsspeicher. Der 16x-Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner beschriftet und verziert dank der Lightscribe-Technologie die DVD/CD-Rohlinge. Ein 8-in-1 Kartenleser ist ebenfalls eingebaut. Den Medion Titanium MD 8800 gibt es ab Mittwoch bei Aldi Nord und Aldi Süd zum Preis von 999 Euro. Im Lieferumfang sind eine Fernbedienung, Funkmaus und –tastatur sowie ein Headset mit Mikrofon enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246426