1913029

Neue mobile Power-Bank-Modelle von Lepow

08.03.2014 | 05:31 Uhr |

Die für Smartphones und Tablets gedachten Zusatzbatterien von Lepow lassen sich wahlweise zusammenschließen.

Zubehör-Hersteller Lepow will auf der CeBIT eine innovative Batterielösung namens ADD vorstellen. Dabei handelt es sich um ein System aus einzelnen Akkus, die sich wahlweise auch zusammenschließen lassen.

Das Basispack von ADD verfügt über 4500 mAh, über zusätzliche Batteriepacks kann der mobile Stromspeicher unbegrenzt aufgestockt werden. Den Akkustand können Anwender über eine Schüttelbewegung abrufen, die vier LEDs zum Leben erweckt. Da jedes Batteriepack über einen eigenen Stromanschluss verfügt, lässt sich die Ladezeit deutlich reduzieren. Im Gegensatz zu großen Akku-Packs, die oft über neun Stunden für eine komplette Ladung benötigen, ist jedes ADD-Batterie nach maximal fünf Stunden mit Energie betankt.

Darüber hinaus stellt Lepow mit der Simplicity Portable Power Bank ein Batteriepack mit 6600 mAh vor. Auch hier zeigen vier LEDs den Batteriestand an. Noch praktischer sind die Smartphone-Hüllen des Anbieters, die zwar die Dicke des mobilen Begleiters etwas erhöhen, dafür jedoch für zusätzliche Laufzeit sorgen.

Vergleichstest: Das Smartphone mit der längsten Akkulaufzeit

Lepow wird auf der CeBIT in Halle 16 am Stand A02 seine neuen Produkte vorstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1913029