1928123

Neue Teamviewer-Version optimiert Multi-Monitor-Betrieb

04.04.2014 | 14:17 Uhr |

In der neuen Version der Fernwartungssoftware Teamviewer haben die Macher besonderes Augenmerk auf Nutzer mit mehreren Monitoren gelegt. Aber auch andere Verbesserungen fließen in das Update.

Mit dem für Privatanwender kostenlosen Programm Teamviewer können Sie aus der Ferne auf einen anderen Rechner zugreifen - wenn Ihnen die Erlaubnis dazu erteilt wurde. So können Sie beispielsweise Verwandten bei Computer-Problemen helfen oder auf daheim vergessene Daten zugreifen, wenn Sie schon im Büro sind. In Version 9.0.27614 haben sich die Entwickler nun auf eine Verbesserung von Teamviewer beim Arbeiten mit mehreren Bildschirmen konzentriert. Außerdem wurde das Tab-Design überarbeitet. Ferner sprechen die Entwickler von kleineren Korrekturen und Verbesserungen mit dem aktuellen Update. Sie finden es wie gewohnt in unserem Download-Archiv.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1928123