2037830

Neue Mutmaßungen um Samsungs runde Smart Watch

15.01.2015 | 05:01 Uhr |

Samsung könnte seine neue Smart Watch im Rahmen des Mobile World Congress 2015 im Februar enthüllen.

Mutmaßungen, denen zufolge Samsung an einer runden Smart Watch arbeitet, machen bereits seit einigen Wochen im Internet die Runde. Der Blog sammobile.com will nun nähere Details zum Gerät aus brancheninternen Quellen erfahren haben.

Das Gadget trägt den Angaben zufolge den Codenamen Orbis und wir voraussichtlich im Rahmen des Mobile World Congress 2015 enthüllt. Der Event findet vom 2. bis 5. März in Barcelona statt. Wie sammobile erfahren haben will, lässt sich Samsung beim Design seiner Smart Watch von Apple inspirieren. Der Power-Button ist demnach auch hier wie eine Krone gestaltet. Im Gegensatz zu Apples Modell werden diesem Bauteil jedoch nicht viele Funktionen zugeteilt. Die übernimmt ein drehbarer Ring in den das Display eingefasst ist.

Während konkrete Details noch auf sich warten lassen, könnte der Ring den Mutmaßungen zufolge etwa das Zoomen oder die Auswahl einer Zeit beim Stellen des Weckers übernehmen. Bei Orbis soll es sich zudem um eine High-End-Smart-Watch handeln, die durchaus teurer ausfallen könnte als die Gear S . Eine offizielle Bestätigung seitens Samsung steht noch aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2037830