1772810

Neue Microsoft-Mäuse haben Windows-Button

24.05.2013 | 12:38 Uhr |

Erstmal baut Microsoft seinen Mäusen Windows-Buttons ein. Der Button soll die Navigation durch Windows 8 erleichtern.

Die nun vorgestellten Mäuse Sculpt Comfort und Mobile Mouse sind die ersten Mäuse von Microsoft, die über einen Windows-Button verfügen. Die Sculpt Comfort Mouse hat an der Seite einen blauen Touch-Streifen, der beim Drücken den Start-Screen aufruft. Wenn man mit dem Finger darüber streicht, soll man besonders leicht durch Windows 8 navigieren können. Die Maus kommuniziert via Bluetooth mit dem Rechner. Sie soll im Juni in den USA erhältlich sein und 39,95 Dollar kosten. Die Sculpt Mobile hat den Button an der Oberseite, ist kompakter und nutzt BlueTrack, um auf verschiedenen Unterlagen eingesetzt werden zu können. Sie soll noch im Mai erhältlich sein und 29,95 Dollar kosten. Über die Verfügbarkeit in Europa schweigt der Windows-Blog .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1772810