1946346

Neue Google-App für kurze Zeit gratis

19.05.2014 | 10:14 Uhr |

Weil Google die Entwickler der Übersetzungs-App Word Lens gekauft hat, bieten die ihre App für kurze Zeit kostenlos für Android- und iOS-User zum Download an.

Google übernimmt den App-Entwickler Quest Visual, welcher die Übersetzungs-App "Word Lens" verantwortet. Mit "Word Lens" lesen Sie die Welt in Ihrer Sprache, verspricht der Entwickler. Es handelt sich um eine klassische Augmented-Reality-App - Sie halten einfach mit der Smartphone-Kamera und geöffneter App auf einen fremdsprachigen Text (beispielsweise ein Schild oder eine Speisekarte) und die App übersetzt in Echtzeit in Ihre gewünschte Sprache. Die Übersetzung wird direkt im Kamera-Bild eingeblendet. Sie müssen weder den Auslöser drücken, noch mit dem Internet verbunden sein. "Word Lens" funktioniert auch offline. Die Übersetzung funktioniert derzeit zwischen den Sprachen Englisch, Russisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch.

"Word Lens" gibt es als App für Android (auch Google Glass) und für iOS . Eigentlich ist die App kostenpflichtig, doch im Rahmen des Google-Deals bieten die Macher Ihre App für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zum Download an. Die Entwickler schränken ein, dass Handschriften und stilisierte Schrifttypen derzeit nicht erkannt werden. Die Übersetzung gewinne auch keine Literaturpreise, sondern sei eher zweckdienlich.

Ob die Entwickler nach dem Kauf durch Google die App weiterentwickeln werden, geht aus der Ankündigung nicht konkret hervor. Es heißt dort lediglich, dass man sich freue, seine Arbeit bei Google fortzusetzen. Das kann im Rahmen der App geschehen, aber auch als Bestandteil einer anderen Google-Anwendung - etwa die Google-Übersetzung. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1946346