1972277

Neue Details zum iTunes Festival 2014

22.07.2014 | 05:01 Uhr |

Bereits das achte Jahr in Folge, findet im September 2014 wieder Apples iTunes Festival in London statt. In 30 Tagen spielen rund 60 bekannte Künstler auf.

Nach einem kleineren iTunes Festival im März in Austin, Texas findet das große iTunes Festival in diesem Jahr wieder in London statt. Die Veranstaltung soll 30 Tage dauern und mehr als 60 Künstler bieten. Diese spielen allabendlich auf der Bühne des Roundhouse auf.

Bereits für 2014 bestätigt wurden folgende Acts: Maroon 5, Pharrell Williams, Beck, Sam Smith, Kylie, David Guetta, 5 Seconds of Summer, Calvin Harris, Blondie, Chrissie Hynde, Kasabian, Robert Plant, Kiesza und Jungle. Die begehrten Eintrittskarten für die Veranstaltungsreihe sind kostenlos und werden in den nächsten Wochen von Apple verlost. Die Teilnahme außerhalb von Großbritannien erfolgt über unterschiedliche Einzelhandelspartner. Wer nicht dabei sein kann, verfolgt die Shows über iOS oder iTunes auf mobilen Geräten, dem Apple TV oder PC und Mac.

Seit dem ersten iTunes Festival im Jahr 2007 sind mittlerweile mehr als 430 Künstlern vor über 430.000 Fans aufgetreten. Unter ihnen fanden sich große Namen wie Adele, Coldplay, Elton John, Foo Fighters, Justin Timberlake, Kings of Leon, Lady Gaga und Katy Perry. Weitere Details zum diesjährigen Event will Apple in kürze auf itunesfestival.com bekannt geben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1972277