1960266

Neue Android-Wear-Funktionen im Video

20.06.2014 | 19:08 Uhr |

In einem Video erklären die Entwickler von Android Wear neue Funktionen und die Bedienoberfläche von Googles mobilem Betriebssystem für Wearables.

Vor rund drei Monaten kündigte Google mit Android Wear eine Version seines mobilen Betriebssystems Android für so genannte Wearables an. Entwickler können die Plattform nutzen, um damit beispielsweise ihre Smart-Watch-Modelle auszustatten.

Im Google Developers Channel auf YouTube wurde in dieser Woche ein neues Video veröffentlicht, das weitere Funktionen und die Bedienoberfläche von Android Wear erklärt. Der Clip richtet sich speziell an potenzielle Kunden, die den Kauf eines Android-Wear-Gadgets planen. Entwickler Timothy Jordan geht dabei auf viele Features sowie die Bedienoberfläche von Android Wear ein. Das Google Team versucht eigenen Aussagen zufolge, die Anzahl der Eingaben für den Nutzer so gering wie möglich zu halten – kein langes Suchen im Icon-Dschungel oder umständliches Blättern.

Benachrichtigungen werden zudem in Stapeln verarbeitet, damit das Display nicht zu unübersichtlich wird. Emails können laut den Entwicklern außerdem per Spracheingabe beantwortet werden. Weitere Details zu Android Wear werden im Rahmen der Google I/O am 25. und 26. Juni erwartet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1960266