117458

Neue stabile Version von Gimp

Wer unter Linux mit dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Gimp arbeitet, kann sich die neue Version 2.2.10 vom Server ziehen. Dabei handelt es sich um ein Bugfix-Release.

Die Entwickler des kostenlosen Bildbearbeitungs-Programm The GIMP haben eine neue Version zum Download bereit gestellt.

Das Release 2.2.10 enthält keine Neuerungen, sondern ausschließlich Bugfixes. Zum Beispiel haben die Entwickler einen Fehler bereinigt, der beim Build mit dem Sun C-Compiler auftrat. Auch ein Fehler in Script-Fu ist aus der Welt geschafft. Alles Weitere können Sie im offiziellen Changelog nachlesen.

GIMP steht für GNU Image Manipulation Program und ist ein freies Bildbearbeitungsprogramm. Die Software ist vielfältig einsetzbar. Entweder als simples Malprogramm oder zur professionellen Bildbearbeitung. Auch Bildkonvertierung ist damit möglich. The GIMP steht für Unix-Systeme (inklusive Linux), Mac OS X oder Windows hier als Download bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
117458