191232

Neue kabellose Mini-Nager von Kensington

10.01.2006 | 14:13 Uhr |

Wer sich nicht mit dem Touchpad oder einem Trackball herumschlagen will, kann an sein Notebook auch Mäuse anschließen. Besonders kabellose Mäuse sind dafür geeignet. Wie die beiden Neuvorstellungen von Kensington.

Kensington hat zwei neue kabellose Notebook-Mäuse vorgestellt. Ein Nager bekommt seine Daten via Bluetooth, der andere mittels Funk.

Die Pilot Mouse Mini Bluetooth lässt sich an bluetooth-fähige Rechner anschließen. Aufgrund ihrer Größe ist sie besonders für Notebooks gedacht. Ihr Reichweite beträgt laut Hersteller rund 20 Meter, die Maus besitzt einen Ein- und Aus-Schalter, um Strom zu sparen.

Die Pilot Mouse Mini Wireless ist ebenfalls für Notebooks konzipiert. Wenn sie nicht benutzt wird oder auf Reisen geht, lässt sich der USB-Empfänger in der Unterseite verstauen. Dann schaltet sich die Maus automatisch ab, um die Batterie zu schonen. Zusätzlich hat sie zwei programmierbare Tasten und ein Scrollrad, das als Taste benutzt werden kann.

Die Pilot Mouse Mini Bluetooth kostet 39,90 Euro, für die Pilot Mouse Mini Wireless werden 59,90 Euro fällig.

0 Kommentare zu diesem Artikel
191232