1312018

Kommt iPod Nano mit Touchscreen?

27.08.2010 | 14:16 Uhr |

Kurz vor Apples "Special Event" am 1. September sind neue iPod-Nano-Hüllen auf einer chinesischen Website aufgetaucht, die nahe legen, dass der kleine Musikspieler von Apple zukünftig mit Touchscreen daherkommt.

Bisher wurde der iPad Nano über ein dreh- und klickbares Rädchen bedient. Besonders fällt der veränderte Formfaktor auf. Dieser lässt darauf schließen, dass der kürzlich unter anderem beim IT-Bog Gizmodo aufgetauchte und mit dem Schriftzug Apple versehene 1,7-Zoll-Touchscreen Verwendung finden könnte.

Ein weiteres Indiz für einen iPod Nano mit verändertem Formfaktor ist die Aussage vom Analysten Shaw Wu, der für die US-amerikanische Banking- und Beratungsfirma Kaufman Bros. arbeitet. Der iPod Nano wird mit einem “bedeutenden Re-Design” kommen, zitiert ihn das Fan-Blog AppleInsider .

Die chinesischen Schutzhüllen geben auch einen Ausblick auf die neue iPod-Touch-Generation: Abgerundete Ecken und eine geschwungene Unterseite sprechen nicht dafür, dass der neue iPod Touch die gleiche flache Unterseite wie das iPhone 4 bekommen wird. Sehr interessant ist ein Loch in der Rückseite der Hülle, das eine Aussparung für eine Kamera sein könnte. Ein Hinweis darauf, dass der iPod Touch mit Facetime kommt? Genaueres wird man am 1. September erfahren.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1312018