2132673

Neue Whatsapp-Funktion erleichtert das Finden wichtiger Nachrichten

08.10.2015 | 10:04 Uhr |

Whatsapp bietet nun eine neue Funktion, mit der man wichtige Nachrichten schneller wiederfinden kann. Allerdings kommen noch nicht alle Whatsapp-Nutzer in den Genuss der neuen Funktion.

Whatsapp bietet in der neuen iOS-Version 2.12.7 ab sofort eine Funktion zum schnellen Markieren von Nachrichten. Der Whatsapp-Nutzer kann in einem Chat Nachrichten antippen und halten, um sie zu markieren, so dass man sie später einfacher wiederfinden kann. Dazu geht man dann in die Kontaktinfo oder Gruppeninfo, um sich die mit einem Stern markierten Nachrichten für einen Chat anzuschauen. Markierte Nachrichten erscheinen zudem in einem eigenen Bereich in den Suchergebnissen.

Die neue Sternchen-Funktion für Markierte Nachrichten steht derzeit aber nur für die iOS-Version zur Verfügung.

Kurzprofil Whatsapp

Der Messenger Whatsapp gehört seit Anfang 2014 zu Facebook. Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat damals den Chat-Dienst für 19 Milliarden Dollar übernommen. Whatsapp erfreut sich trotz immer wieder auftauchender Sicherheitslücken und der Datensammelleidenschaft von Facebook großer Beliebtheit und gewinnt immer mehr Anhänger: Im September 2015 waren es laut Whatsapp bereits 900 Millionen aktive Nutzer monatlich. Das liegt an der Werbe-Freiheit, an der Reduzierung auf das Wesentliche (inklusive Telefonie-Funktion) und auch daran, dass es Whatsapp für alle relevanten Smartphones gibt: für Android, iPhone, Windows Phone, Blackberry und sogar noch für das alte Symbian. Zudem kann man Whatsapp auch am PC nutzen.

Alternativen zu Whatsapp

Falls Sie Ihre Daten (zum Beispiel Handynummer und Kontaktlisten) aber trotz aller oben genannten Vorteile nicht Whatsapp und Facebook in den Rachen werfen wollen, können Sie auch einen der zahlreichen alternativen Messenger verwenden.

Video: Drogentest für Gamer | Whatsapp-Update

 
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2132673