1244291

Neue Version von Uleads VideoStudio

28.04.2005 | 16:49 Uhr |

Ulead verspricht neue Features und hilfreiche Assistenten zu einem günstigen Preis.

"VideoStudio 9" ist die neueste Version der erfolgreichen Videoschnittsoftware aus dem Hause Ulead. Der Hersteller will mit dieser Software Einsteiger und ambitionierte Anwender gleichermaßen ansprechen. Für Einsteiger sind besonders die Automatikfunktionen wie beispielsweise der neue "DV-auf-DVD-Filmassistent" gedacht. Mit diesem Assistenten wird vorhandenes DV-Material einfach in eine Vorlage eingepasst und auf DVD gebrannt. Für ambitionierte Anwender bietet die Software viele Funktionen wie Übergänge und Blenden. Besonders interessant ist die neue Funktion "Chroma Key", die wie die altbekannte "Bluebox" funktioniert.

Zu den vielen neuen Effekten und Features kommen auch noch Verbesserungen bei der Gestaltung von DVD-Menüs. Neben bewegten Schaltflächen können nun auch bewegte Hintergründe in Menüs eingepasst werden. Die deutsche Version von "Ulead VideoStudio 9" gibt es zu einem empfohlenen Kaufpreis von 80 Euro im Handel. Besitzer von früheren Versionen haben die Möglichkeit eines Upgrades für 50 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244291