1245645

Neue Version von Adobe Photoshop Elements

27.09.2005 | 14:35 Uhr |

Die schnelle Bildkorrektur und Verwaltung für Hobbyfotografen.

Ab sofort ist Adobe Photoshop Elements 4.0 für Windows verfügbar. Die neue Version der Bildbearbeitungssoftware bietet Privatanwendern neue Möglichkeiten Fotos zu bearbeiten, sie zu präsentieren und jederzeit griffbereit zu haben. Hobbyfotografen stehen unterschiedliche Korrekturwerkzeuge und Bearbeitungsoptionen zur Verfügung. Zusätzliche Features wie die automatische Korrektur von roten Augen, der magische Auswahlpinsel, Hautton-Korrektur und die magische Extrahierung erweitern die Bearbeitungsfunktionen in Photoshop Elements, mit denen sich häufige Fehler in digitalen Bildern beheben lassen.

Durch Such- und Schlagwort-Funktionen sollen Bilder mit Photoshop Elements 4.0 noch leichter zu finden und anzusehen sein. Alle Fotos werden übersichtlich an zentraler Stelle angezeigt und automatisch nach Datum sortiert. In der Ordneransicht können Anwender Dateien und Ordner verschieben, anlegen oder löschen. Die neue Suche nach Gesichtern ermöglicht es, Bilder von bestimmten Personen schnell zu finden und diese jederzeit wieder griffbereit zu haben. Die deutschsprachige Version von Adobe Photoshop Elements 4.0 für Windows XP (Home, Professional mit Service Pack 2 oder Windows XP Media Center Edition 2005) ist ab sofort zu einem Preis von 100 Euro verfügbar. Registrierte Anwender älterer Versionen von Photoshop Elements erhalten das Upgrade für 80 Euro. Das Bundle Adobe Photoshop Elements 4.0 plus Premiere Elements 2.0 für Windows ist ab Oktober für 150 Euro erhältlich. Registrierte Nutzer vorheriger Versionen von Adobe Photoshop Elements, Premiere Elements sowie des Bundles erhalten Adobe Photoshop Elements 4.0 plus Premiere Elements 2.0 zum Preis von 120 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245645