38660

Neue Version der DVD-Software PowerDVD kommt

13.09.2001 | 12:12 Uhr |

Schon im Oktober wird eine neue Version der beliebten DVD-Abspielsoftware PowerDVD erscheinen. Am 26. Oktober soll die neue Version in den Handel kommen. Also einen Tag später, als das neue Microsoft-Betriebssystem Windows XP. Beim Namen zeigte sich der Hersteller Cyberlink nicht unbedingt kreativ: Die neue Version wird PowerDVD XP heißen.

Schon im Oktober wird eine neue Version der beliebten DVD-Abspielsoftware PowerDVD erscheinen. Am 26. Oktober soll die neue Version in den Handel kommen. Also einen Tag später, als das neue Microsoft-Betriebssystem Windows XP. Beim Namen zeigte sich der Hersteller Cyberlink nicht unbedingt kreativ: Die neue Version wird PowerDVD XP heißen.

Der Name PowerDVD XP soll der französischen Website " Clubic.com zufolge deutlich machen, dass die neue Version vollständig kompatibel zu Windows XP ist. Als Neuerung wird PowerDVD auch die Technologien "Dolby Pro Logic" und "TruSurround" unterstützen. Damit sollen Surround-Effekte auch bei der Nutzung von nur zwei Lautsprechern möglich sein.

Die Pro-Version von PowerDVD XP wird zusätzlich eine Infrarot-Fernbedienung und die Soundkarte "Game Theater XP 6.1" von Hercules enthalten.

Preise stehen derzeit noch nicht fest.

DVD - Hoffnungsträger und Zankapfel (PC-WELT Online, 03.09.2001)

DVD Hoffnungsträger auf der IFA (PC-WELT Online, 26.08.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
38660