74724

PC-WELT Newsreader mit neuen Funktionen

19.05.2008 | 15:44 Uhr |

Ab sofort bietet Ihnen unser kostenloser PC-WELT Newsreader zusätzliche Funktionen wie Feed-Verwaltung, Google-Maps und Flash-Games.

Mit Hilfe unsers kostenlosen PC-WELT Newsreaders bleiben Sie über RSS-Feeds immer auf dem Laufenden. Voreingestellt sind alle RSS-Feeds der PC-WELT, Sie können natürlich auch manuell weitere RSS- oder Atom-Feeds hinzufügen.

Über die integrierte Suchfunktion können Sie nicht nur das Web nach Nachrichten, sondern auch nach Videos (z.B. YouTube, Google Video, Dailymotion etc.), Bildern (z.B. Flickr, Sevenload, Fotothing etc.), Audio-Dateien, Podcasts, Blogartikeln und Jobangeboten forschen. Die Ergebnisse der Suche werden wie ein RSS-Feed behandelt. Das bedeutet, dass Sie sofort informiert werden, sobald neue Suchergebnisse gefunden werden. Bilder, Videos oder Audio-Dateien lassen sich direkt im Reader wiedergeben oder auf der Festplatte speichern.

Der neuen Version unseres PC-WELT Newsreaders wurde nun ein neuer Menüpunkt spendiert: Mediacenter. Dieses bietet Ihnen eine Feedverwaltung, Zugriff auf Google Maps sowie eine Reihe kostenloser Flash-Spiele für die Pause zwischendurch.

Kurz gesagt: Mit unserem PC-WELT Newsreader verpassen Sie künftig keine wichtige News mehr. Der Download unseres Newsreaders beträgt gerade mal 300 KB, die Software läuft unter Windows 98, 2000, XP und Vista.

Einstieg leichtgemacht: In unserer Bildergalerie zum PC-WELT NewsReader führen wir Sie schrittweise durch die einzelnen Programmfunktionen und zeigen die wichtigsten Features.

Download PC-WELT Newsreader

0 Kommentare zu diesem Artikel
74724