147953

Neue Version: Mozilla 0.9.5

15.10.2001 | 13:09 Uhr |

Der Mozilla-Browser steht in der Version 0.9.5 für Linux, Windows und MacOS zum Download bereit. Die Entwickler des Open-Source-Browsers haben zahlreiche Bugs beseitigt und neue Features integriert.

Der Mozilla-Browser steht in der Version 0.9.5 für Linux, Windows und MacOS zum Download bereit. Die Entwickler des Open-Source-Browsers haben zahlreiche Bugs beseitigt und neue Features integriert.

Ab sofort sollen Anwender Spalten innerhalb von History, Mail- und News-Anwendungen per Drag & Drop selbst anordnen können.

Für noch mehr Freude am Surfen soll ein Add-on sorgen: der Optimoz. Damit reagiert Mozilla 0.9.5 dann beispielsweise auf die Kombination "Mausbewegungen" und "gedrückte Maustaste". Bewegt man die Maus bei gedrückter Maustaste nach links, blättert der Browser beispielsweise zurück.

Zwei weitere Veränderungen gegenüber dem Vorgänger: Anwender können in der Version 0.9.5 auf eine Seitennavigations-Leiste zurückgreifen. Und ein JavaScript-Debugger steht ebenfalls zur Verfügung - allerdings nur in den "complete installer builds".

Voraussetzungen für Linux: glibc 2.1, XFree86 3.3.x, GTK 1.2.x, Glib 1.2.x, Libstdc++ 2.9.0. Unter Red Hat 6.0, Debian 2.1 und SuSE 6.2 (oder höher) soll die Version 0.9.5 nach Angaben der Programmierer problemlos zu installieren sein.

Systemanforderungen für Windows 9x, Me, NT 4.0 und 2000: Intel Pentium ab 233 Megahertz, 64 Megabyte Arbeitsspeicher, 26 Megabyte freier Festplattenplatz.

PC-WELT Downloads: Mozilla 0.9.5

Mozilla 0.9.4: Neue Version (PC-WELT Online, 17.09.2001)

Gnome präsentiert Nautilus 1.0.4 (PC-WELT Online, 09.07.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
147953