iPad 2 geknackt

JailbreakMe 3.0 knackt jetzt auch iPad 2

Mittwoch den 06.07.2011 um 11:16 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

© Apple
Das iPad 2 ist seit Monaten erhältlich und konnte bisher nicht geknackt werden. Bisher. Der Browser-basierte Dienst JailbreakMe 3.0 knackt jetzt auch das iPad 2.
Der Browser-basierte Jailbreak-Dienst Jailbreakme.com ist ab sofort in der neuen Version 3.0 verfügbar. Mit der neuen Version unterstützt Jailbreakme.com nunmehr auch iOS 4.3.3 inklusive dem iPad 2. Damit ist erstmalig ein Jailbreak für das im März erschienene iPad 2 verfügbar.

Wie üblich weisen die Anbieter des Dienstes darauf hin, dass das Knacken des iPads und des iPhones auf eigene Gefahr erfolgt. Vor der Nutzung des Jailbreaks sollte vom Inhalt des Geräts mittels iTunes ein Backup angelegt werden. Um den Jailbreak durchzuführen, muss mit dem Safari-Browser des Apple-Geräts einfach die Website Jailbreakme.com aufgerufen werden. Anschließend folgt man einfach nur den Aufforderungen der Website. Jailbreakme.com betont, dass der Dienst nicht dazu genutzt werden sollte, um Raubkopien auf dem iPad oder iPhone einzusetzen.

Mittwoch den 06.07.2011 um 11:16 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1057042