22024

Neue VIA 4-in-1-Treiber

13.08.2002 | 10:07 Uhr |

Die Chip-Schmiede VIA hat die Version 4.42(a)p2 der 4-in-1-Treiber zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Fassung aktualisiert die .inf-Datei auf die Version 1.701. Die Vorgängerversion enthielt noch die Versionsnummer 1.60a.

Die Chip-Schmiede VIA hat die Version 4.42(a)p2 der 4-in-1-Treiber zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Fassung aktualisiert die .inf-Datei auf die Version 1.701. Die Vorgängerversion enthielt noch die Versionsnummer 1.60a. Die IDE-Treiber liegen übrigens weiterhin in der Version 1.20 vor.

Bei den AGP-Treibern kommt die Version 4.30b2 zum Einsatz. Diese bietet, wie berichtet , Unterstützung von 8fach AGP - also Zukunftsmusik. VIA kommentierte diese Unterstützung letzte Woche denn auch so: "Wenn Sie nicht gerade im Geschäft tätig sind oder einen Freund bei ATI haben, werden Sie die neuen AGP-Treiber zu diesem Zeitpunkt nicht benötigen."

Der Download beträgt rund 1,1 Megabyte. Die neue Version ist für alle VIA-Chipsätze auf Rechnern mit Betriebssystemen von Windows 9x bis XP geeignet.

PC-WELT Downloads: VIA "4-in-1"-Treiber Version 4.42(a)p2

Neue Via-Treiber mit 8fach-AGP-Unterstützung (PC-WELT Online, 05.08.2002)

VIA bringt P4-Chipsatz mit DDR400 und AGP 8x (PC-WELT Online, 10.07.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
22024