1246476

Neue UMTS-Handys von Motorola

16.11.2005 | 18:43 Uhr |

Die Mobiltelefone RAZR V3x, E770v und E1070 sollen noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Motorola stellt mit dem RAZR V3x, dem E770v und dem E1070 drei neue UMTS-Handys für den deutschen Markt vor. Das RAZR V3x, die UMTS-Variante des RAZR V3, besitzt eine 2-Megapixel-Kamera mit 8-fach-Zoom und unterstützt 2-Wege-Videokonferenzen sowie Bluetooth-Audiostreaming. Das E770v bietet Zugriff auf die Dienste von Vodafone live!, u.a. Musikdownloads, Nachrichten und Mobile TV. Zur Ausstattung des E1070 gehört neben einer 1,3-Megapixel-Kamera mit 8-fach-Zoom u.a. ein TransFlash-Kartenslot für Speichererweiterungen bis zu 512 MB.

Laut Motorola soll das RAZR V3x ab November für 429 Euro erhältlich sein. Das E770v wird ab November exklusiv von Vodafone zum Preis von 499,50 Euro vertrieben. Das E1070 gibt es ab Dezember exklusiv bei O2. Der Preis ist noch offen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246476