78042

Neue Top-Level-Domains provozieren Ärger

31.12.2000 | 14:12 Uhr |

Die kürzlich eingeführten Domain-Endungen sollen Ordnung in den Wildwuchs an Internet-Adressen bringen und mehr Platz schaffen. Doch Juristen sehen im Gegenteil eine neue Prozesslawine auf die Gerichte zukommen, weil die neuen Endungen die Namensknappheit nicht beseitigten: Wer bisher bereits eine Domain beanspruchen konnte, dem dürften auch die neuen ähnlichlautenden so gut wie sicher gehören.

Die kürzlich eingeführten Domain-Endungen wie ".info", ".biz", ".name", ".pro", ".coop", ".museum" und ".aero" sollten der stetig wachsenden Namensknappheit im Internet entgegen wirken und das juristische Konfliktpotenzial verringern.

Juristen sind allerdings der Ansicht, das genau das Gegenteil der Fall sein wird. Der Grund liegt in der deutschen Rechtsprechung zum Domain-Recht. Dieser Rechtsprechung zufolge stehen dem Inhaber einer .de-Adresse, zum Beispiel telekom.de, mangels eigener "Unterscheidungskraft" praktisch automatisch auch alle anderen Endungen wie .biz oder .info zu.

Das bedeutet, dass das Unternehmen in Zukunft eben unter mehr Adressen erreichbar ist als zuvor. Der Namensknappheit wird auf diese Weise nicht entgegengewirkt.

Daniel Dingeldey, Rechtsanwalt und Online-Redakteur bei domain-recht.de, meint zu dieser Problematik: "Die deutschen Gerichte sprechen den unterschiedlichen Top Level Domains in der Regel keine Unterscheidungskraft zu. Das heißt, die Inhaber entsprechender Kennzeichnungs- und Markenrechte werden ihre Ansprüche auch unter allen neuen Top Level Domains erfolgreich durchsetzen können."

Die neuen Endungen werden so eher zu mehr Rechtsunsicherheit und Gerichtsverfahren führen, als endlich Ordnung auf dem Domainmarkt zu bringen. (PC-WELT, 31.12.2000, mp)

PC-WELT Ratgeber: Die eigene Web-Adresse

Run auf neue Domains (PC-WELT Online, 14.12.2000)

2.000 US-Dollar für .biz-Domains (PC-WELT Online, 22.11.2000)

Betrug mit neuen Domains (PC-WELT Online, 20.11.2000)

Sieben neue Top-Level-Domains (PC-WELT Online, 17.11.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78042