1245984

Neue Sigma DG Produkte

17.10.2005 | 11:26 Uhr |

Sigma liefert neun neue Objektive für digitale Spiegelreflexkameras aus.

Mit Beginn der Markteinführung der digitalen SLR-Kameras sind die Anforderungen an die Leistungseigenschaften der Optik und die Nachfrage nach entsprechend digital optimierten Objektiven erheblich gestiegen. Sigma hat bereits im Jahr 2000 auf die Veränderungen des Marktes reagiert und die Produktlinie der DG-Objektive entwickelt und stetig ausgebaut. Aktuell werden neun neue Produkte in der DG-Version ausgeliefert, die den hohen Ansprüchen der digitalen SLR-Kameras gerecht werden.

Das Ultra-Zoomobjektiv DG 170-500mm F5-6,3 APO (900 Euro), das vom leichten Tele bis zum starken 400-Millimeter-Superteleobjektiv reichende DG 135-400mm F4,5-5,6 APO (700 Euro), der Allrounder DG 28-200mm F3,5-5,6 für 300 Euro, das kompakte DG 28-70mm F2,8-4 (150 Euro), das lichtstarke Universalzoom DG 28-105mm F2,8-4 (280 Euro), das Fisheye-Objektiv EX DG 8mm F4 Fisheye (850 Euro) und EX DG 15mm F2,8 Fisheye (650 Euro), der EX DG 1,4 Konverter (250 Euro), der die Brennweite des geeigneten Grundobjektivs um das 1,4fache verlängert und der EX DG 2,0 Konverter (250 Euro), der die Brennweite des geeigneten Grundobjektivs um das 2fache verlängert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245984