208196

Neue Projektoren von Viewsonic

Mit den neuen DLP- und LCD-Projektoren kommt Kinofeeling im Wohnzimmer auf.

Mit den Modellen PJ406D, PJ458D und PJ656 stellt Viewsonic zwei neue DLP-Projektoren sowie ein Modell auf LCD-Basis vor. Die Geräte sollen laut Hersteller für spannendes Großformat-Filmvergnügen in den eigenen vier Wänden sorgen. Die Modelle der PJ400-Serie haben ein Kontrastverhältnis von 2000:1, während der PJ656 400:1 aufweisen kann. Die Helligkeitswerte gehen von 1.900 (PJ406D), 2.000 (PJ458D) bis hin zu 2.100 (PJ656) ANSI Lumen.

Mit der Zoomfunktion sollen die Projektoren in vielen Raumtypen einsetzbar sein. Die drei Neuheiten verarbeiten verschiedene Video- und Datensignale, darunter auch HDTV. Mit einem Geräuschpegel von 30 bis 33 Dezibel im Eco-Modus sollen die Modelle stets angenehm leise arbeiten. Das Seitenverhältnis beträgt 4:3, diese lässt sich jedoch auf 16:9 umschalten. Die drei Projektoren wiegen je zwischen 2 bis 3 Kilogramm. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 800 Euro (PJ406D), 1.150 Euro (PJ458D) und 1.400 Euro (PJ656). Die Modelle sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208196