19712

CPU-Preise bei AMD purzeln um bis zu 27 Prozent

11.01.2008 | 14:56 Uhr |

AMD hat eine neue Preisliste veröffentlicht, laut der die Preise diverser CPUs sinken.

AMD hat seine neue Preisliste veröffentlicht, in der die Tausenderpreise (Großhandelspreise bei Abnahme von 1000 Stück) für die aktuellen Prozessoren gelistet werden. Während der Preis für den Athlon 64 X-74 unverändert bei 599 US-Dollar bleibt (Paar-Preis), sinken die Preise bei diversen Modellen der Athlon 64 X2-Familie.

Auch bei den Quad-Core-CPUs der Phenom-Familie purzeln die Preise. Wobei AMD aber auch einen Dämpfer hinnehmen musste: Die mit 2,4 und 2,6 GHz getakteten, schnelleren Phenom-CPUs, Phenom 9700 und Phenom 9900, werden laut US-Medienberichten nun doch nicht in diesem Quartal, sondern erst im folgenden Quartal auf den Markt kommen. Der Preisliste wurden außerdem CPUs hinzugefügt, die bereits seit längerem für OEM-Hersteller erhältlich waren. Lassen Sie sich also nicht irritieren, wenn in der folgenden Tabelle bei einer CPU "* neu *" steht, diese Ihnen aber schon länger bekannt ist.

Und hier die ab sofort geltenden offiziellen Preise (Alle Preisangaben in US-Dollar und als Großhandelspreise bei Abnahme von 1000 Stück):

0 Kommentare zu diesem Artikel
19712