119118

Neue Patches für Microsoft-Produkte

10.03.2004 | 09:59 Uhr |

Microsoft bleibt sich treu, auch im März gibt es am zweiten Mittwoch im Monat eine Reihe von Sicherheits-Bulletins für Benutzer von Microsoft-Produkten. Betroffen sind Office XP beziehungsweise Outlook 2002, Windows 2000 und der MSN Messenger.

Microsoft bleibt sich treu, auch im März gibt es am zweiten Mittwoch im Monat eine Reihe von Sicherheits-Bulletins für Benutzer von Microsoft-Produkten. Betroffen sind Office XP beziehungsweise Outlook 2002, Windows 2000 und der MSN Messenger.

Das Sicherheits-Bulletin für Office stopft ein mittlerweile als "kritisch" (Update 11.03.2004) deklariertes Loch im Mailclient Outlook. Betroffen sind Office XP mit Service Pack 2 beziehungsweise Outlook 2002 mit Service Pack 2. Durch diese Sicherheitslücke kann ein Angreifer seinen Programm-Code auf einem betroffenen System ausführen.

Sie können sich den Patch (Q828040) hier herunterladen. Wählen Sie auf der Download-Seite die für Ihr System passende Sprachversion aus. Der Download ist rund 3,7 Megabyte groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
119118