Neue PSP

Playstation Vita kommt am 22. Februar in die Läden

Mittwoch, 19.10.2011 | 14:00 von Matthias Buchta
Bildergalerie öffnen Die neue Playstation Vita von Sony
Am 22. Februar 2012 soll Sonys neue portable Playstation Vita in Deutschland auf den Markt kommen. Wenige Monate nach dem Start in Japan.
Sony hat nun offiziell einen Erscheinungstermin für die Playstation Vita bekannt gegeben. Die neue mobile Spielkonsole kommt in Deutschland am 22. Februar 2012 auf den Markt. In Japan wird die Playstation Vita bereits ab dem 17. Dezember 2011 erhältlich sein. Das hat Jack Tretton, Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment of America, auf dem Web 2.0 Summit in San Francisco bekannt.

Laut Herstellerangaben steckt in der Playstation Vita ein ARM Cortex-A9-Prozessor mit 4 Kernen und einen SGX543MP4+-Grafikprozessor. Das Gerät ist 182 Millimeter lang, 83,5 Millimeter breit und 18,6 Millimeter dick. Der 12,7 Zentimeter-16:9 Touchscreen (5 Zoll) zeigt 16 Millionen Farben an und hat eine Auflösung von 960 x 544 Pixel.

Zur weiteren Ausstattung gehören GPS, Frontkamera, Rückseitenkamera, integrierte Stereolautsprecher und ein integriertes Mikrofon. Die Playstation Vita lässt sich per Touchscreen als auch mit Tasten bedienen. Der Besitzer kann Spielszenen aufzeichnen oder mit Schnappschüssen festhalten und diese Aufnahmen dann auf Facebook oder Youtube veröffentlichen.

Laut Tretton sind nach dem Hacker-Angriff auf das Playstation-Netzwerk im April rund 94 Prozent aller Mitglieder wieder zurück gekehrt.Seit dem seien auch über 3 Millionen neue Mitglieder hinzugekommen. Tretton erklärte, dass soziale Elemente in Spielen der Schlüssel zum Kundengewinn seien. So sollen auf Sonys neuem Gerät Spiele für Facebook, Foursquare, Skype und Twitter angeboten werden und bestimmte Händler dürfen Käufern und Besitzern der Playstation Vita Extras anbieten.

Mittwoch, 19.10.2011 | 14:00 von Matthias Buchta
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1148990