Neue Online-Musik-Allianz

Freitag, 06.04.2001 | 10:47 von Markus Lauxen
Der Online-Dienst Yahoo hat mit dem Internet-Musikdienst Duet eine Allianz geschlossen, um einen gebührenpflichtigen Online-Musikservice aufzubauen. Duet ist ein Gemeinschaftsunternehmen der beiden weltgrößten Musikfirmen Universal Music Group und Sony Music Entertainment.
Der Online-Dienst Yahoo hat mit dem Internet-Musikdienst Duet eine Allianz geschlossen, um einen gebührenpflichtigen Online-Musikservice aufzubauen. Duet ist ein Gemeinschaftsunternehmen der beiden weltgrößten Musikfirmen Universal Music Group und Sony Music Entertainment.

Universal Music gehört zur französischen Vivendi-Gruppe. Der gebührenpflichtige Duet-Dienst soll im Sommer starten. Er wird Musik von Sony Music und Universal Music auf nicht-exklusiver Basis anbieten. Duet will auch Musik von anderen Firmen offerieren.

Yahoo will den gebührenpflichtigen Duet-Dienst den US-Musikfans anbieten. "Wir wollen unserer aktiven und robusten Kundenbasis einen schnellen leichten und legalen Zugang zur Musik ihrer Wahl bieten", erklärte Yahoo-Präsident Jeff Mallett. Yahoo wolle das wichtigste Unterhaltungsziel im Web werden, erklärte er. Die Allianz sei dabei ein Schritt nach vorne. (PC-WELT, 06.04.2001, dpa/ ml)

MTV kündigt Musikportal an (PC-WELT Online, 05.04.2001)

Musiker kämpfen für Napster (PC-WELT Online, 04.04.2001)

Musiker kämpfen für Napster (PC-WELT Online, 03.04.2001)

Freitag, 06.04.2001 | 10:47 von Markus Lauxen
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
124954