1253453

Neue Ohrhörer-Serien von Panasonic

27.04.2007 | 15:09 Uhr |

Mit zehn neuen Ohrhörer-Modellen will Panasonic für besten Sound im kompakten Format sorgen.

Panasonic erweitert ab sofort seine Ohrhörer-Linien RP-HJE, RP-HNJ und RP-HV um zehn neue Ohrkanal-, Nackenband- und Ohrhörer. Die Modelle der RP-HJE-Serie sollen auch bei Sport und Spaß sicher halten. Beste Performance liefert laut Hersteller beispielsweise der High-End-Ohrkanalhörer RP-HJE500 im Aluminium-Gehäuse. Ein vergoldeter Stereo-Mini-Stecker soll bei diesem Ohrhörer dazu beitragen, dass die Neodym-Wandler mit bester Signalqualität angesprochen werden. Für besten Tragekomfort wird das 5 Gramm leichte Modell mit drei Ohrpolster-Sets in den Größen S, M und L ausgeliefert. Der RP-HJE500 ist ab sofort für 65 Euro erhältlich.

RP-HNJ300
Vergrößern RP-HNJ300
© Kai Schwarz

Gleich drei Nackenbandhörer hat Panasonic neu ins Sortiment aufgenommen. Bei allen hält ein neuer In-Kabel-Kopfhörerhalter Ordnung zwischen den 60 cm langen Kabeln und verhindert „Verwicklungen". Angeführt wird das Trio vom 4 Gramm leichten RP-HNJ300, der für 35 Euro angeboten werden soll. Die Ohrhörer der RP-HV-Serie sind im klassischen Ohrstöpsel-Look gehalten. Der Frontmann des Quintetts ist der silberne RP-HV280. Er ist mit einem 16-Millimeter-Neodym-Wandler bestückt und soll inklusive Transportetui für 20 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253453