1249804

Neue O2-Tarife für Auslandsgespräche

12.05.2006 | 14:22 Uhr |

Mit „My Europe“ stellt der Mobilfunkanbieter ein Preismodell für Gespräche seiner Kunden im europäischen Ausland vor.

Die Option „My Europe“, eine Kooperation der O2 -Gruppe und den spanischen Telefonica-Tochtergesellschaften Telefonica Moviles, umfasst zwei Angebote: Sommeroption und „High Roamer“-Service. Vom 1. Juli bis zum 16. September können Prepaid- und Vertragskunden die kostenlose Sommeroption buchen, mit der Gespräche nach Deutschland und innerhalb des besuchten Landes 59 Cent kosten.

Ab Herbst möchte O2 den „High Roamer“-Service für 17 Länder anbieten. Vertragskunden sollen damit einen Monat lang zu Preisen vergleichbar zum Heimatniveau telefonieren können. Pro Land wird eine Bearbeitungsgebühr anfallen, dafür entstehen laut O2 für eingehende Gespräche keine Kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249804