6056

Neue MS-Tastaturen mit und ohne Kabel

28.04.2005 | 16:41 Uhr |

In die Tasten hauen mit Microsoft. Das geht mit zwei neuen Tastaturmodellen aus Redmond. Eines klassisch via Kabelanschluss und eines mittels Funkverbindung.

Mit dem Wired Keyboard 500 und dem Wireless Optical Desktop 1000 erweitert Microsoft sein Produktportfolio für Heimanwender und Business-Kunden.

Die Wired Keyboard 500 ist eine klassisch kabelgebundene Tastatur. Das Maus-Tastaturset Wireless Optical Desktop 1000 setzt dagegen den allgemeinen Trend zur Datenübertragung via Funk fort.

Microsoft betont bei der Wired Keyboard 500 die kompakte und flache Bauweise. Wie bei nahezu jeder modernen Tastatur sind Hotkeys vorhanden, mit denen sich wichtige Windows-, Office- und Internet-Anwendungen auf Tastendruck steuern lassen. Das Gehäuse ist spritzwassergeschützt.

Das Wired Keyboard 500 gibt es in den Farbvarianten schwarz und weiß. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 11,99 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
6056