Neue Klicktel-Version im April

Donnerstag den 12.04.2001 um 15:17 Uhr

von Birgit Götz

Die Klicktel April 2001 liefert nicht nur aktuelle Telefonnummern, sondern darüber hinaus auch andere Informationen wie Mail- oder Webadressen und mehr. Die Suchfunktionen haben es in sich: Selbst Anzahl der Häuser in einer Straße oder Abkürzungen lassen sich herausfinden.
Die Klicktel April 2001 (Stand der Daten: 8. April 2001) enthält zusätzlich Informationen über die offiziellen Telefonbucheinträge hinaus. Viele Anwender haben ihre Einträge um Web- und Mail-Adressen ergänzt oder nutzen den erweiterten Infoeintrag mit Werbung.

Filterfunktionen und schnelle Suchalgorithmen sollen dafür sorgen, dass die gewünschte Auskunft in Sekundenschnelle vorliegt. Eine leistungsfähige Datenbank-Engine soll auch Abkürzungen, Firmenbezeichnungen oder Namen finden, deren genaue Schreibweise nicht bekannt ist. Bei Ortsteilsuche und Straßenstatistik lassen sich Daten wie Anzahl der Häuser und der Gewerbebetriebe in der jeweiligen Straße oder des Stadtteils abfragen.

Darüber hinaus bietet Klicktel April 2001 eine Tarifauskunft für das Festnetz an. Auf Wunsch erhält man passend zum gefundenen Teilnehmereintrag eine Auswahl der günstigsten Telefonanbieter. Die Tarife werden monatlich aktualisiert und können über www.klicktel.de abgerufen werden.

Die Klicktel April 2001 läuft unter Windows 3.1, 95/98, NT 4 und 2000. Sie soll ab 18. April im Handel erhältlich sein und kostet 29,95 Mark (Klicktel, Tel. 02369/9167100). (PC-WELT, 12.04.2001, bg)

http://www.klicktel.de

Donnerstag den 12.04.2001 um 15:17 Uhr

von Birgit Götz

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
130866