128476

Patch-Day bei World of Warcraft

26.03.2008 | 11:23 Uhr |

Die Spieler von World of Warcraft dürfen sich heute auf den Patch 2.4 freuen. Das neue Update fügt dem Online-Rollenspiel zahlreiche neue Inhalte hinzu.

Die Spieler von World of Warcraft dürfen sich heute auf den Patch 2.4 freuen. Das neue Update fügt dem Online-Rollenspiel zahlreiche neue Inhalte hinzu.

Eine umfangreiche Erweiterung erwartet die Spieler von World of Warcraft, wenn sie sich heute nach den verlängerten wöchentlichen Wartungsarbeiten in die Spielserver einloggen. Heute wird nämlich das Spiel mit einem neuen Inhalts-Update auf die Version 2.4.0 gehievt.

Das über 280 MB große Update sorgt dafür, dass World of Warcraft zahlreiche Inhalte hinzugefügt werden. Den Patch widmet Blizzard dem Anfang März verstorbenen US-Amerikaner Ernest Gary Gygax, der einer der Erfinder des Rollenspiels Dungeons & Dragons war.

Das Update trägt den Namen "Wut des Sonnenbrunnens", darin öffnet die Insel des Sonnenbrunnens ihre Pforten. Die neue Zone bietet sowohl neue Aufgaben, als auch neue Instanzen für fünf bis 25 Spieler. Zusätzlich werden dem Spiel auch neue tägliche Quests hinzugefügt, mit denen der Ruf bei einer neuen Fraktion gesteigert werden kann.

Zu den weiteren Verbesserungen zählen ein überarbeitetes Kampflog und der Start der weltweiten Arenaturniere. Bei letzteren winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 120.000 US-Dollar. Für die Teilnahme muss allerdings eine Anmeldegebühr von 15 Euro gezahlt werden, für die man im Gegenzug einen Level-70-Charakter inklusive epischer Ausrüstung erhält, der sich auf den speziellen Turnierservern mit den virtuellen Charakteren anderer Spieler messen kann.

Der Patch 2.4.0 nimmt außerdem Änderungen an allen Klassen und Berufen im Spiel vor. So werden dem Spiel neue Rezepte hinzugefügt. Zusätzlich werden auch Anpassungen an den bestehenden Instanzen vorgenommen und die Oberfläche des Spiels überarbeitet.

Die vollständige Auflistung aller Neuerungen und Verbesserungen finden Sie in diesem Artikel bei unserer Schwesterpublikation Gamestar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
128476