Neue Funktionen für TV Central

Donnerstag, 25.08.2005 | 15:39 von Markus Pilzweger
Sceneo hat für seine Media-Center-Lösung TV Central ein kostenloses Update bereitgestellt, das das Programm um eine nützliche Funktion erweitert.

Registrierte Käufer der Media-Center-Lösung TV Central von Sceneo können sich über die integrierte Update-Funktion der Software ein kostenloses Update herunterladen, das die Software um eine nützliche Funktion erweitert. Die so genannte "Get it all"-Funktion ist Teil des Feature Pack 5 und ermöglicht es, wiederkehrende Sendungen per EPG automatisch aufzuzeichnen. Dies ist vor allem für Serienfans interessant, die keine Folge verpassen möchten.

Zwar bieten gängige Video- oder HDD-Rekorder eine ähnliche Funktion (zum Beispiel tägliche oder wöchentliche Aufnahme), "Get it all" geht aber noch einen Schritt weiter, denn Dank EPG kann die Software auch angewiesen werden, alle Sendungen eines bestimmten Regisseurs aufzunehmen.

Der Anwender kann zudem für jede Aufnahme eine Priorität festlegen. Darüber entscheidet die Software bei Überschneidungen, ob die bereits begonnene Aufzeichnung abgebrochen und eine zweite pünktlich gestartet wird, oder ob zunächst das laufende Programm fertig aufgenommen wird.

Doppelte Aufzeichnungen, beispielsweise bei Wiederholungen im Nachtprogramm, sollen automatisch vermieden werden.

Test: Sceneo TV Central

Donnerstag, 25.08.2005 | 15:39 von Markus Pilzweger
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
87376