818264

Google +1 lässt Anwender Suchergebnisse empfehlen

31.03.2011 | 13:02 Uhr |

Google führt mit "+1" eine neue Suchfunktion ein, mit der Anwender Suchergebnisse anderen Usern aus ihrem Bekanntenkreis empfehlen können.

Wer auf Google auf Suchergebnisse stößt, die er seinem Bekanntenkreis und allen anderen Usern mitteilen möchte, der kann künftig die neue "+1"-Funktion nutzen. Google bezeichnet "+1" als "Social Search Tool", wobei "+1" für "this is pretty cool" steht. Dabei dürfen die Anwender nicht nur Suchergebnisse mit einem Klick auf "+1" weiterempfehlen, sondern auch Werbung.

Für die Nutzung der "+1"-Funktion muss der Anwender mit seinem Google-Konto-Zugang angemeldet sein, wenn er die Google-Suchmaschine nutzt. Die neue Funktion wird vorerst im englischsprachigen Raum nach und nach für alle Anwender freigeschaltet. Wer nicht solange warten möchte, der kann sich auf dieser Website auf Google Experimental die neue Funktion sofort freischalten lassen. In diesem Video stellt Google die neue Funktion vor.

Google wird persönlicher

0 Kommentare zu diesem Artikel
818264