193546

Neue Fünf-Megapixel-Digicam von Toshiba

15.09.2003 | 16:42 Uhr |

Toshiba Imaging Systems hat die neue Fünf-Megapixel-Digitalkamera "PDR-5300" vorgestellt. Der CCD-Sensor des Geräts löst 2560 mal 1920 Pixel auf, davor sitzt ein Objektiv mit dreifach optischem Zoom.

Toshiba Imaging Systems hat in den USA die neue Fünf-Megapixel-Digitalkamera "PDR-5300" vorgestellt, meldet unsere Schwesterpublikation Computerwoche . Der CCD-Sensor des Geräts löst 2560 mal 1920 Pixel auf, davor sitzt ein Objektiv mit dreifach optischem Zoom.

Die Elektronik verfügt laut Hersteller über ausgefeilte Funktionen zur Rauschunterdrückung. Die Belichtungszeit kann der Benutzer zwischen 1/1500stel und 8 Sekunden einstellen, auch viele andere Parameter lassen sich manuell vorgeben.

Neben JPEG-Bildern vermag die in rostfreien Edelstahl verpackte Kamera auch Videos mit Ton (AVI, 320 mal 320 oder 160 mal 160 Pixel) aufzunehmen. Die Daten speichert sie auf SD-Karten, ein 16-MB-Medium wird mitgeliefert.

Die PDR-5300 kommt in den Staaten in diesem Monat für 399 Dollar auf den Markt. Ob und wann die Kamera auch hierzulande vertrieben wird, ist nicht bekannt.

PC-WELT Topliste: Digitalkameras

Ratgeber-Special: Digitale Fotografie

0 Kommentare zu diesem Artikel
193546