203348

Neue Flatrate-Preise bei Congster

29.11.2005 | 11:38 Uhr |

Am ersten Dezember gibt es auch bei Congster die Unterscheidung nach Stadt und Land.

Ab 1. Dezember führt Congster neue Flatrate-Tarife ein. Nach dem Vorbild diverser anderer Provider wird Congster zwischen Stadt und Land unterscheiden. Wer in einer von 26 ausgewählten Städten wohnt, zahlt im Monat 4,99 Euro für die Localflat. Außerhalb werden 7,99 Euro für die Countryflat fällig. Die Congster-Flatrates funktionieren mit jedem T-DSL-Anschluss. Ein Anschlusswechsel wird also nicht vorgenommen.

Etwas sehr beliebig wirkt die Auswahl der Städte, in denen die Localflat gilt. Metropolen wie Berlin, Hamburg und München sind nicht darunter, es handelt sich eher um mittelgroße Städte: Aachen, Augsburg, Bremen, Dresden, Erlangen, Eschborn, Freiburg, Göttingen, Gütersloh, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, Montabaur, Münster, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm, Würzburg.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203348