1244129

Neue Features bei Magix Video deLuxe 05/06

19.04.2005 | 15:23 Uhr |

Zwei neue Versionen der beliebten Videoschnittsoftware von Magix.

Magix wird ab Anfang Mai zwei neue Versionen der beliebten Videoschnittsoftware "Video deLuxe 2005/2006" in die Läden bringen. Zum einen als Classic- (60 Euro) und zum anderen als Plus-Variante (100 Euro). Unterschiede wird es im Funktionsumfang der beiden Programme geben. Die Plus-Version unterstützt beispielsweise das Brennen von "Longpay-DVDs" und bringt so auf einer Double-Layer-DVD Filmmaterial mit einer Länge von 12 Stunden unter. Der TV-Video-Rekorder der Plus-Variante ist sogar für die digitale TV-Zukunft gerüstet und unterstützt DVB-T und DVB-S. Für den mobilen Videospaß bietet die teurere Version eine Übertragungsfunktion für PDAs und Smartphones per Bluetooth und Infrarot.

Beide Pakete verfügen über neue Effekte wie beispielsweise den 3D-Power-Effekt und eine Zeit sparende Schnelloptimierung. Hier werden Farben und Helligkeit mit einem Mausklick optimiert. Außerdem ist das Programm laut Hersteller beim Rendern eines Videos 25 Prozent schneller als der Vorgänger. Eine sinnvolle Neuerung ist die automatische Abschaltfunktion. Nach dem Brennen schaltet das Programm jetzt den Computer auf Wunsch automatisch ab.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244129